Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Oberroth: Gegen Temposünder: Oberroth will der Verkehrsüberwachung beitreten

Oberroth
29.11.2020

Gegen Temposünder: Oberroth will der Verkehrsüberwachung beitreten

Auch in Oberroth sollen die Mitarbeiter der kommunalen Verkehrsüberwachung künftig tätig werden und Verkehrssünder überführen.
Foto: Archivfoto Alexander Kaya

Plus Die Gemeinderäte in Oberroth sind der Ansicht, dass verstärkte Geschwindigkeitskontrollen im Ortsbereich mehr Sicherheit bringen.

Einige Bürger in Oberroth wünschen sich verstärkte Geschwindigkeitskontrollen im Ortsbereich. Das kam bei der Bürgerversammlung im November 2019 zur Sprache. Einen ersten Schritt in diese Richtung hat der Gemeinderat nun getan. Nach ausführlichen Diskussionen beauftragte das Gremium am Mittwochabend die Verwaltung, Beitrittsverhandlungen mit der kommunalen Verkehrsüberwachung (KVÜ) mit Sitz in Illertissen zu führen. Wenn der Vertrag auf dem Tisch liege, könne man endgültig über den Beitritt entscheiden, sagten die Räte. Der Beschluss fiel gegen eine Stimme.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.