Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Oberroth: Wie der Gemeinderat die Wohnqualität in Oberroth erhalten will

Oberroth
02.02.2021

Wie der Gemeinderat die Wohnqualität in Oberroth erhalten will

Mit einer eigenen Satzung zur Abstandsflächentiefe will Oberroth sicherstellen, dass Wohnqualität und Ortsbild erhalten bleiben.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Plus Der Oberrother Gemeinderat spricht sich gegen eine neue Regelung bei der Abstandsflächentiefe aus. Bei Bauvorhaben gilt eine ortsspezifische Satzung.

Obwohl die Gemeinde Oberroth aus Sicht der Gemeinderäte von einem übermäßig starken Siedlungsdruck geprägt ist, sollen Erhalt und Verbesserung der Wohnqualität vorrangig sein. Deshalb sprach sich der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung für die vorliegende Satzung über abweichende Maße der Abstandsflächentiefe aus. Damit wird die vom Gesetzgeber seit 1. Februar 2021 vorgeschriebene neue Regelung nicht übernommen und stattdessen die alte beibehalten. Die in Bebauungsplänen festgesetzten, abweichenden Abstandsflächen bleiben unberührt. Der Beschluss fiel gegen die Stimme von Ratsmitglied Claudia Heil. Sie hält gerade im Ortskern eine Nachverdichtung für sinnvoll.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.