Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Oberschönegg: Hohe Wahlbeteiligung in Oberschönegg

Oberschönegg
16.03.2020

Hohe Wahlbeteiligung in Oberschönegg

Ein neuer Gemeinderat formiert sich in Oberschönegg. Bürgermeister bleibt Günther Fuchs.
Foto: Siegfried Rebhan (Archivbild)

Plus Nach langjähriger Pause sitzt wieder eine Frau am Ratstisch.

Von 776 stimmberechtigten Bürgern aus der Gemeinde Oberschönegg und ihren Ortsteilen Weinried, Dietershofen und Märxle haben sich 608, das sind rund 78 Prozent, an den Kommunalwahlen am Sonntag beteiligt – ein hohes Ergebnis. Sie hatten die Wahl zwischen insgesamt 24 Kandidaten, darunter vier amtierende Ratsmitglieder, die sich um einen Sitz im neuen Gremium bewarben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.