Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Osterberg: Frau wird bei Reitunfall bei Osterberg verletzt: Polizei sucht Zeugen

Osterberg
21.12.2020

Frau wird bei Reitunfall bei Osterberg verletzt: Polizei sucht Zeugen

Mit einem Rettungshubschrauber ist eine schwer verletzte junge Frau nach einem Reitunfall bei Osterberg ins Krankenhaus gebracht worden. 
Foto: Symbolfoto Alexander Kaya

Mit schweren Verletzungen ist eine Reiterin ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ein Ehepaar kam ihr und ihrer Schwester bei Osterberg zu Hilfe.

Auf einem Feldweg zwischen Osterberg und Kellmünz ist am Sonntagnachmittag eine Reiterin schwer verletzt worden. Die junge Frau, eine 19-Jährige, war nach Angaben der Polizei in Begleitung ihrer Schwester unterwegs. Aus ungeklärter Ursache begann das Pferd, auf ein angrenzendes Feld zu galoppieren. Bei dem Versuch, das Tier wieder auf den Feldweg zu leiten, rutschte es aus. Die junge Frau wurde abgeworfen und das Pferd stürzte auf die Reiterin.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.