Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Osterberg: Nach Großbrand in Osterberg: Polizei geht von Brandstiftung aus

Osterberg
09.04.2021

Nach Großbrand in Osterberg: Polizei geht von Brandstiftung aus

Der Brand bei Osterberg am 11. März war einer der größten der vergangenen Jahre im südlichen Landkreis Neu-Ulm.
Foto: Wilhelm Schmid (Archivbild)

Plus Einen Monat nach dem verheerenden Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen bei Osterberg hat die Polizei neue Erkenntnisse zur Ursache.

Der Großbrand, der am 11. März einen immensen Schaden auf einem landwirtschaftlichen Anwesen bei Osterberg anrichtete, wurde vermutlich bewusst von einem Menschen verursacht. Seit einem Monat laufen nun die Ermittlungen der Kriminalpolizei. Nun gibt es neue Erkenntnisse. Und die sind durchaus überraschend.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren