Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Pfaffenhofen-Roth: Polizei Weißenhorn sucht nach schwerem Unfall bei Roth eine Zeugin

Pfaffenhofen-Roth
15.10.2021

Polizei Weißenhorn sucht nach schwerem Unfall bei Roth eine Zeugin

Nach dem heftigen Zusammenstoß zwischen dem Pfaffenhofer Ortsteil Roth und Holzheim wurden ein Mann und ein Kind in ein Krankenhaus gebracht.
Foto: Wilhelm Schmid

Zwischen Roth und Holzheim sind zwei Autos zusammengestoßen. Eine Zeugin soll das beobachtet und geholfen haben. Die Polizei bittet die Frau, sich zu melden.

Die Polizeiinspektion Weißenhorn hat nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend zwischen Roth und Holzheim ereignet hat, einen Zeugenaufruf gestartet. Wie berichtet, sind dort zwei Autos zusammengestoßen, als ein Wagen auf die Gegenspur geraten war.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.