Gartler

04.05.2012

Pflanzenmarkt beginnt

An die 20 Sorten verschiedener Blumenpflänzlein, darunter Feuersalvien, Stockrosen, Lobelien, Tagetes, und Steinbrech, hat Karl Kopp gehegt und gepflegt. Sie werden beim Pflanzenmarkt angeboten.
Bild: arc/Claudia Bader

Am Samstag in Oberroth

Oberroth Pünktlich zur Pflanzzeit veranstaltet der Verein für Gartenbau und Landespflege Oberroth am morgigen Samstag, 5. Mai, seinen mittlerweile 17. Pflanzenmarkt. Ab 14 Uhr wird vor dem Feuerwehr-haus ein großes Sortiment an Pflanzen für Garten, Gemüse- und Staudenbeet, Gewächshaus oder Sträucherzeile angeboten. Bei schlechtem Wetter findet der Markt im Feuerwehrhaus statt. Zur Stärkung der Besucher werden Kaffee und Kuchen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Während des Pflanzenmarktes werden die Rübensamen für den Kinderwettbewerb ausgegeben. Teilnehmen können alle Mädchen und Buben der Gemeinde. Im September werden aus den groß ge-wachsenen Rüben, Geister geschnitzt sowie Rübenkönig(in) und Rübenprinz oder -prinzessin gekrönt. (clb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren