Startseite
Icon Pfeil nach unten
Illertissen
Icon Pfeil nach unten

Pless: Artenvielfalt unterm Plesser Kirchturm: Wie es um die Silphie steht

Pless

Artenvielfalt unterm Plesser Kirchturm: Wie es um die Silphie steht

    • |
    Leuchtend gelbe Silphie-Blüten unterm Turm der Heilig-Kreuz-Kapelle in Pless. Der Acker von Carl Munding liegt sehr idyllisch direkt an einem Radweg im Süden der Unterallgäuer Gemeinde.
    Leuchtend gelbe Silphie-Blüten unterm Turm der Heilig-Kreuz-Kapelle in Pless. Der Acker von Carl Munding liegt sehr idyllisch direkt an einem Radweg im Süden der Unterallgäuer Gemeinde. Foto: Claudia Rau/Renergie Allgäu

    Idyllischer könnte das Feld kaum liegen. Im Schatten der Heilig-Kreuz-Kapelle am südlichen Ortsrand von Pleß beginnt gerade die Silphie von Landwirt Carl Munding zu blühen. Leuchtend gelbe Sterne auf drei Meter hohen Stängeln, ein Anziehungspunkt nicht nur für Insekten und Kleintiere. An diesem Juliabend sind gut zwei Dutzend interessierte Nachbarn, Landwirte und Behördenvertreter erschienen, um sich bei Silphie-Honig-Broten über das Leader-Projekt „Mehr Vielfalt in der Energielandschaft mit Durchwachsener Silphie“ zu informieren, darunter Landrat Hans-Joachim Weirather.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden