Newsticker
RKI meldet 17.855 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 129
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Rea Garvey feiert Riesen-Party in der Traube

Bellenberg

12.10.2018

Rea Garvey feiert Riesen-Party in der Traube

Rea Garvey hat am Donnerstagabend die Traube in Bellenberg gerockt.
Foto: Madeleine Schuster

Der irische Sänger Rea Garvey macht aus dem Gaststuben-Konzert in Bellenberg eine Fete mit mehr als 150 Fans.

Heiß ist es in der Traube in Bellenberg gewesen, sehr heiß. „Ich sehe aus wie ein Wasserrohrbruch“, witzelte der irische Sänger Rea Garvey am Donnerstagabend - sichtlich nassgeschwitzt vor etwa 150 Fans. Kein Wunder, schließlich powerte er sich auf der Bühne der Kneipe richtig aus. Kurzerhand wurde so aus dem Gaststuben-Konzert, das der Ulmer Radiosender Radio 7 organisierte, eine riesige Party, die übrigens auch im Biergarten des Lokals weiter gefeiert wurde. Dort sollen Traube-Betreiberin Christina Riegel zufolge sogar an die 250 Menschen gewesen sein.

Sänger Rea Garvey rockt Kneipe in Bellenberg

Zu hören gab es insgesamt rund zehn Hits des Künstlers, darunter Songs wie „Is it Love?“ oder „Kiss Me“. Regelmäßig rissen die Zuhörer die Arme nach oben, klatschten, sangen mit und lagen sich in den Armen. „Das sind solche Orte, an denen man spielen will“, sagte der Ire, der vor allem durch die Band Reamonn bekannt wurde. Denn an solchen Orten habe die Karriere des Musikers begonnen. „Das war der Anfang. Da kann man abfeiern“, sagte Rea Garvey. Und das wurde direkt in die Tat umgesetzt.

Bilder von dem Konzert sehen Sie hier:

Musiker Rea Garvey trat am Donnerstag in der Traube in Bellenberg auf. Vor rund 150 Zuhörern gab er ein exklusives Konzert.
37 Bilder
Rea Garvey begeistert in der Traube in Bellenberg die Fans
Foto: Madeleine Schuster
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren