Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Roggenburg: Oh, strömet zum Kloster

Roggenburg
21.11.2016

Oh, strömet zum Kloster

Budenzauber mit Flair: Der Hof des Roggenburger Klosters bietet das Ambiente für den beliebten Weihnachtsmarkt, zudem am Wochenende tausende Besucher erwartet werden.

Der Roggenburger Weihnachtsmarkt lockt am Wochenende mit 60 Buden und Programm. Es gibt Plätzchen für den guten Zweck. Trotz des Trubels soll es besinnlich werden.

Jede Menge adventliche Fröhlichkeit soll am Wochenende in Roggenburg herrschen, wo von Freitag bis Sonntag im Hof des Klosters der elfte Weihnachtsmarkt stattfindet. Es wird eine rekordverdächtige Veranstaltung: 60 Aussteller sind mit von Partie, so viele wie nie zuvor, sagt Organisatorin Tanja Hille von der Gemeindeverwaltung. Zehn neue Hütten wurden beschafft, die nun mit Leben gefüllt werden – wodurch der Markt um ein gutes Stück wächst. Los geht es um 17 Uhr mit der Ankunft des Nikolaus, der von einer Schar Engelchen begleitet wird. Ebenfalls am Freitag (ab 16.30 Uhr) verkauft die Neu-Ulmer Zeitung Plätzchen für einen guten Zweck: Die Erlöse aus dem leckeren Backwerk von Landfrauen und Frauenbund gehen an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk der Zeitung. Rund um den Bubenzauber gibt es ein buntes Programm, unter anderem mit Voltigierkursen. Damit bei Bratwurst. Glühwein und Einkaufstrubel die Besinnlichkeit nicht zu kurz kommt, setzen die Patres des Prämonstratenserordens am Sonntag, 27. November, in der Klosterkirche mit Liedern und Lichtern einen spirituellen Akzent. Hier ein Überblick.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.