Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Ruhestand für den Direktor: Er brachte den Dreiklang zum Klingen

Illertissen

24.06.2020

Ruhestand für den Direktor: Er brachte den Dreiklang zum Klingen

Ralf Hoffmann

Plus Ralf Hoffmann leitete jahrelang die gemeinsame Einrichtung dreier Kommunen in Bellenberg, Illertissen und Vöhringen. Jetzt geht er in Ruhestand - mit vielen Erinnerungen.

Sein Verdienst ist es, dass aus einer Vöhringer Einrichtung nach dem Beitritt von Bellenberg und Illertissen eine kommunenübergreifende Musikschule entstand, die sich 2001 den Namen Dreiklang gab: Ralf Hoffmann hat jahrelang die Schule geleitet. Nun tritt der 65-Jährige in den Ruhestand.

Vor allem die Blaskapellen hat Hoffmann geprägt

Mit großem Einsatz habe er für Musikschüler Lernmöglichkeiten etabliert, ohne die etwa die Blaskapellen der drei Mitgliedsorte nicht ihr heutiges Niveau besäßen, so Bürgermeister Jürgen Eisen bei der kleinen Feier zur Verabschiedung von Ralf Hoffmann im Trauzimmer des Illertisser Rathauses. Als Leiter der Musikschule habe Hoffmann gegenüber den kommunalen Geldgebern immer wieder aufwendige Erklärungen in Kauf genommen, um den Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und Kunst zu schaffen. Eisen: „Und dann wurde ein neuer Stadtrat gewählt und für Sie ging alles von vorne los.“ Der 1992 gegründete Förderverein „Freunde der Musikschule Vöhringen“ habe dann mehr Spielraum ermöglicht.

Er selbst absolvierte eine musikalische Laufbahn

Ralf Hoffmann wuchs in einer Musikerfamilie in Illertissen auf. Der Pianist absolvierte an der Bundesakademie Trossingen den Lehrgang „Elektronische Tasteninstrumente“ sowie ein Studium der E-Orgel an der Hochschule Enschede in Holland. Mit Kompositionen und Arrangements erweiterte er die bis dahin nicht üppige Literatur für elektronische Tasteninstrumente. Sein Motto: Jede Musikrichtung hat ihre Stärken. Er gründete 1991 die Big Band Twenty for Swing, die später in die Jazzrockband Wysiwyg aufging. Unter anderem war sie bei der Vöhringer Konzertreihe Summer in the City zu hören.

Er unterrichtete seine Schüler in mehreren Fächern

Hoffmann unterrichtete die Fächer Klavier, E-Orgel und Gitarre bei der damals noch privaten Musikschule Rödder in Vöhringen, als 1987 deren Schließung aus wirtschaftlichen Gründen bevorstand. 140 Musikschüler und sechs Lehrer hingen in der Luft. Mit Unterstützung des Vöhringer Bürgermeisters Erich Josef Geßner wurde die „Vöhringer Musikschule e. V.“ gegründet. Hoffmann übernahm die Leitung. Ein Jahr später erfolgte die Aufnahme in den Verband deutscher Musikschulen.

1994 wurde Hofmann Direktor: In diesem Jahr wurde der höchste Schülerstand erreicht

1994 wurde Hoffmann der Titel „Direktor“ zugesprochen. In diesem Jahr war mit 651 Teilnehmern auch der bisher höchste Schülerstand erreicht. 25 Lehrkräfte unterrichteten in 33 Fächern. Im Jahr 2003 wurde die ehrenamtliche Vereinsführung Wilhelm Rödders von den Mitgliedskommunen übernommen, die sich seither im Vorsitz abwechseln. 2010 machte sich Hoffmann in der Sendung „Jetzt red i“ des Bayerischen Rundfunks zum Fürsprecher der Musikschulen, indem er die geringe staatliche Förderung bemängelte. Und 2012, 25 Jahre nach der Gründung, zogen die Musiker in das von der Stadt Vöhringen erworbene Cardijn-Haus um, erhielten neben mehr Unterrichtsraum auch ein eigenes Büro.

Was Hoffmann am Unterrichten so begeisterte

Davon profitieren alle, wobei Christoph Erb betont, gerne die Nachfolge in der Schulleitung angetreten zu haben. Lothar Damm würdigte als einstiger Lehrerkollege die menschliche Seite von Ralf Hofmann, die ihm in Erinnerung bleiben werde. Und Michael Neher, Bürgermeister von Vöhringen, sagte, er habe als „Gründungsschüler“, also einer von der ersten Stunde, bei Ralf Hoffmann Orgelunterricht gehabt und greife bis heute ab und zu in die Tasten. Genau das, nämlich seine Schüler an ihren Erfolgen wachsen zu sehen, habe ihm am Beruf gefallen, sagte Hoffmann.

Lesen Sie mehr aus Illertissen und Umgebung:

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren