Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Schützen proklamieren ihre Könige

Schießsport

27.03.2015

Schützen proklamieren ihre Könige

Das sind die neuen Kettershauser Schützenkönige: (von links) Josef Koneberg, Vanessa Holzhai und Martin Braunmiller.
Bild: Claudia Bader

Josef Koneberg, Martin Braunmiller und Vanessa Holzhai haben in Kettershausen die Nase vorn. Vorsitzender zeigt sich enttäuscht über bisher niedrigste Teilnehmerzahl

Mit nur 23 Teilnehmern war das traditionelle Königsschießen des Schützenvereins Tell Kettershausen-Bebenhausen in diesem Jahr so schlecht besucht wie nie zuvor. Vorsitzender Richard Deml zeigte sich deswegen sichtlich enttäuscht.

Während sich bei den Luftgewehr-Schützen Josef Koneberg mit einem 24,7-Teiler vor Johann Ehrentreich (27,0) und Franz-Josef Sauerwein (58,3) die Königskette holte, siegte mit der Luftpistole Martin Braunmiller mit einem 31,8-Teiler vor Helmut Sauerwein (36,9) und Horst Duile (52,0). Den Titel der Jungschützenkönigin behauptete wie im Vorjahr Vanessa Holzhai mit einem 14,9-Teiler souverän vor Alexander Weber (72,0) und Adrian Henke (117,5).

Luftgewehr-Vereinsmeister wurde in der Schützen- und Altersklasse Florian Henke mit 369 Ringen, in der Damenklasse Doris Hörmann mit 361 Ringen, bei den Schülern Alexander Weber mit 306 Ringen und bei den Junioren Vanessa Holzhai mit 257 Ringen. Den Meistertitel der Luftpistolen-Schützen gewann Martin Braunmiller mit 349 Ringen. In der Disziplin Luftpistole aufgelegt siegte Ferdinand Schiefele mit 278 Ringen, unter den Jugendlichen Tim Gmeinder mit 341 Ringen und bei den Junioren Max Maier mit 315 Ringen.

Die Jahresmeister-Adlerwertung der Luftgewehr-Schützen gewann bei den Jugendlichen Alexander Weber mit 319,67 Ringen, in der allgemeinen Klasse Doris Hörmann mit 382,67 Ringen. Unter den Luftpistolen-Schützen siegte in der allgemeinen Klasse Martin Braunmiller mit 359,67 Ringen, mit der Auflage Rolf Hertnagel mit 292,67 Ringen und bei der Jugend Tim Gmeinder mit 341,67 Ringen.

Hier die Gewinner des Tiefschuss-Wanderpokals: Luftgewehr-Jugend Moritz Walter (47,9-Teiler); Damenklasse Doris Hörmann (4,9-Teiler); allgemeine Luftgewehr-Klasse Florian Henke (5,9-Teiler); Luftpistolen-Jugend Tim Gmeinder (138,0-Teiler); allgemeine Luftpistolen-Klasse Martin Braunmiller (62,1-Teiler) und Luftpistole aufgelegt Rolf Hertnagel (28,7-Teiler).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren