1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Schwerer Unfall: Autos prallen im Ort frontal zusammen

Illerrieden

05.09.2018

Schwerer Unfall: Autos prallen im Ort frontal zusammen

In Illerrieden sind am Mittwoch zwei Autos kollidiert.
Bild: Wilhelm Schmid

In Illerrrieden hat sich am Mittwochabend mitten im Ort ein schwerer Unfall ereignet. Mehrere Personen wurden verletzt, auch ein Baby war betroffen.

Zwei Autos sind am Mittwochabend in Illerrieden frontal zusammengestoßen. Mehrere Personen wurden dabei verletzt, auch ein Baby war betroffen, teilten Beobachter mit. Nach vorliegenden Informationen wurden drei Erwachsene leicht verletzt. Das Kleinkind blieb wohl unversehrt und kam mit dem Schrecken davon, war zu erfahren. Allerdings müsse das durch Mediziner noch zweifelsfrei abgeklärt werden.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung in der Ortsmitte. Der Verkehr wurde von der Feuerwehr umgeleitet. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, ist noch unklar. Möglicherweise wurde ein Fahrzeug von einem Fahrer übersehen. Der Sachschaden dürfte erheblich sein: Bei einem der beteiligten Wagen handelt es sich offenbar um einen hochwertigen Audi. (IZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
99917842.jpg
Vöhringen

Nach Diebstahl: Pflegerin geht auf Polizisten los

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen