Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Senden: Ein-Euro-Kauf auf Flohmarkt in Senden endet in Rangelei

Senden
16.08.2021

Ein-Euro-Kauf auf Flohmarkt in Senden endet in Rangelei

Bei einem Flohmarkt in Senden ist es zum Streit zwischen einem Verkäufer und seinem Kunden gekommen.
Foto: Uwe Bolten (Symbolfoto)

Ein Flohmarkthändler und sein Kunde geraten über einen Kreuzanhänger in Streit. Der Kunde verletzt den Verkäufer und flüchtet. Nun ermittelt die Polizei.

Zwei Männer sind auf einem Flohmarkt in Senden in Streit geraten. So schildert die Polizei den Vorfall: Bei der Veranstaltung am Samstag habe ein bislang unbekannter Täter auf dem Flohmarkt am Stand des Geschädigten einen Kreuzanhänger aus einer Kiste genommen und dem Geschädigten hierfür einen Euro gegeben. Da der Händler den Anhänger nur versehentlich in der Kiste zum Verkauf angeboten hatte, wollte er den Kreuzanhänger wieder zurückhaben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.