Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Senden: Polizei legt dubiosen Rohrreinigern das Handwerk

Senden
28.07.2018

Polizei legt dubiosen Rohrreinigern das Handwerk

Die Polizei Senden hat zwei Verdächtige vorläufig festgenommen, die als betrügerische Handwerker viel Geld eingenommen haben sollen.
Foto: Symbolfoto Alexander Kaya

Die mutmaßlichen Mitglieder einer Bande stellten Bürgern in Senden überzogene Beträge in Rechnung. Am Mittwoch klickten die Handschellen.

Sie spezialisierten sich auf Rohreiningsarbeiten und Schlüsseldienste, verlangten für ihre Arbeiten aber völlig überzogene Beträge: Am Mittwoch ist es der Polizei in Senden gelungen, zwei mutmaßlichen Mitglieder einer Betrügerbande vorläufig festzunehmen. Seit einigen Tagen waren die Beamten schon hinter den Verdächtigen her.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.