Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Senden: Unter Alkoholeinfluss: Frau verursacht Unfall in Senden und flüchtet

Senden
24.09.2021

Unter Alkoholeinfluss: Frau verursacht Unfall in Senden und flüchtet

Nach einer Kollision in Senden entfernte sich eine Frau unerlaubt vom Unfallort.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 49-jährige Autofahrerin verursachte in Senden eine Kollision. Sie wollte aber nicht, dass die Polizei alarmiert wird. Daher flüchtete sie vom Unfallort.

Eine Autofahrerin ist mit ihrem Fahrzeug in der Sendener Innenstadt vom rechten Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr eingefahren. Wie die Polizei mitteilt, übersah sie dabei den nachfolgenden Verkehr, wodurch es zum Kontakt mit einem anderen Auto kam. Aufgrund der Kollision entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.