1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Spiel, Sport und Spaß beim Tenniscamp

Freizeit

21.08.2012

Spiel, Sport und Spaß beim Tenniscamp

Sport und Spiel waren beim ersten Tenniscamp der Tennisabteilung des Sportclubs Vöhringen geboten. 20 jugendliche Teilnehmer hatten sich eingefunden.

SC Vöhringen bietet Kurzweil für die Jugend. Den ersten Schnupperkurs verbuchen die Veranstalter als vollen Erfolg

Vöhringen Der erste Versuch war gleich ein Erfolg. 20 Kinder und Jugendliche hatten sich zur Premiere des Tenniscamps der Tennisabteilung im Sportclub Vöhringen auf den Vereinsanlagen eingefunden. Das Motto hieß: „Raus aus dem Alltag, rein ins Vergnügen.“

Tennis-Schnupperkurs dauerte vier Tage

Veranstalter war die Tennisschule der Abteilung, die Jugendlichen und Kids einmal das etwas andere Ferienerlebnis bieten wollte. Vier Tage lang übten sich die Teilnehmer im Weißen Sport, erschnupperten die Welt des Tennis, angeleitet von Trainer Michal Mandrysz mit seinem Betreuerteam.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In kleinen Gruppen wurden intensiv Technik, Taktik, Koordination, Ausdauer und Motorik geschult. Jeder – egal wie weit er mit dem Tennissport vertraut ist – jeder Teilnehmer konnte davon profitieren.

Neben Tennis wurden aber auch andere Sportarten geboten. So tummelten sich Kinder und Jugendliche auf den Plätzen, spielten Hockey oder Baseball. So kam die Freude am Spiel nicht zu kurz. Geselligkeit gehört zu einem solchen Camp dazu. So wurde das abschließende Grillfest zu einem Schlusspunkt des ersten Feriencamps. Und wer noch nicht genug hat, kann an der zweiten Auflage teilnehmen. Am Ende der Ferien geht es in die zweite Runde, die vom 10. bis 12. September stattfindet. (ub)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_6721.tif
Klosterbeuren

Unverhoffter Geldsegen: Klosterbeurerin gewinnt das Rätselspiel unserer Zeitung

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen