Newsticker
Niederlande melden 13 Omikron-Infektionen bei Reisenden aus Südafrika
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Stadttheater: Die Nacht der Nächte

Stadttheater
17.04.2014

Die Nacht der Nächte

In der „Nacht der Nächte“ erlebten die Besucher des Dietenheimer Stadttheaters die Geschichte der Männer-Verleih-Agentur von Emma und Anni, die aus ihren Angetrauten noch richtig Profit schlagen wollten.
Foto: Martin Dambacher

Laienspielgruppe begeistert das Publikum mit einer Geschichte voller Wendungen

Lachende Gesichter und viel Applaus verdeutlichten die vergnüglichen Theaterabende in der Dietenheimer Stadthalle und im Bürgerhaus Regglisweiler wohl am besten. Auf dem Programm stand am vergangenen Wochenende das dreiaktige Lustspiel „Die Nacht der Nächte“ oder „Leih dir einen Mann“ von Regina Rösch, welches die bewährte Laienspielgruppe des Stadttheaters Dietenheim um Spielleiter Peter Schmid bravourös auf die Bühne brachte. Geprägt von viel Trubel und losen Sprüchen stand dabei die von zwei Frauen betriebene Agentur im Rampenlicht. Ihr Geschäft: Männer ausleihen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.