Newsticker

Corona-Krise: Starker Anstieg der Arbeitslosenzahlen befürchtet

Fünf Fragen an

02.03.2020

Susanne Schewetzky

Susanne Schewetzky

Aktuell ist Susanne Schewetzky Bürgermeisterin in Kettershausen, am 15. März tritt sie als Kandidatin der CSU in Bellenberg an.

Warum sollen die Bürger Sie wählen?

Weil ich für Bellenberg mein Wissen, meine Erfahrungen, meine Ideen einbringen möchte, um mit allen gemeinsam die Gestaltung in den nächsten Jahren anzugehen.

Welches Projekt wollen Sie in der neuen Wahlperiode als Erstes angehen?

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Aufgrund vieler Gespräche mit BürgerInnen wurde mir das Thema Kindergarten besonders ans Herz gelegt – dort sehe ich einen wichtigen Schwerpunkt! Genauso wie bei der Thematik Senioren – Bellenberg ist die älteste Gemeinde im Landkreis (bezogen auf das Durchschnittsalter).

Worüber haben Sie sich im Wahlkampf besonders gefreut?

Über die unglaubliche große Unterstützung von vielen verschiedenen Seiten! Und unzähligen schönen Begegnungen beim Haustürwahlkampf!

Angesichts eines raueren gesellschaftlichen Klimas, warum tun Sie sich das an?

Natürlich gibt es auch weniger schöne Seiten bei dieser Arbeit – aber bei welcher anderen Arbeit gibt es dies nicht? Die Arbeit als Bürgermeister zeichnet sich durch Vielfalt aus und durch die Begegnung mit vielen unterschiedlichen Menschen – und dies ist das Besondere daran und macht unglaublich Freude!

Worauf würden Sie nicht verzichten wollen, auch wenn die Amtsgeschäfte Ihnen vielleicht nur wenig Zeit dazu lassen?

Familie und Freunde, Zeit für ein gutes Buch und natürlich raus in die Natur mit meinem Hund!

Das ist Susanne Schewetzky

  • Geburtsdatum/-ort: 5. September 1977 in Illertissen
  • Familienstand: in einer Partnerschaft
  • Hobbys: Berge, Lesen, Reisen
  • Ausbildung/Beruf: Magister Artium in Germanistik, Kommunikations- und Theaterwissenschaften; ehrenamtliche Bürgermeisterin Kettershausen, Kulturreferentin Stadt Illertissen
  • Politische Aktivitäten/Ehrenämter: Freundeskreis Kultur im Schloss
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren