1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Tell-Schützen blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

Jahresversammlung

02.02.2016

Tell-Schützen blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

Vorsitzender Richard Demel wünscht sich jedoch mehr Beteiligung an Schießabenden

„Beim Schützenverein Tell Kettershausen-Bebenhausen bewegt sich etwas“ – mit dieser Feststellung blickte Vorsitzender Richard Demel bei der Jahresversammlung stolz auf ein Jahr zurück, in dem die Mitglieder den Verein auf allen Ebenen sehr gut vertreten hätten. Auch mit der Zusammenarbeit im Vorstand ist Demel sehr zufrieden. Für die regelmäßigen Schießabende wünscht er sich aber, dass noch mehr Schützen an die Stände gehen.

Ausführlich ließ Sportleiter Martin Braunmiller das Jahr 2015 Revue passieren. Bei der schwäbischen und bayerischen Meisterschaft hat Luftpistolen-Schütze Josef Koneberg in der Seniorenklasse A den 12. Platz erreicht sowie Horst Duile in der Seniorenklasse C Rang 23. Bei der Gaumeisterschaft eroberten die Kettershauser Luftpistolen-Schützen durchgehend erste Plätze: Tim Gmeinder in der Jugendklasse, Daniel Braunmiller in der Juniorenklasse A, Max Maier in der Juniorenklasse B und Horst Duile in der Auflage Seniorenklasse C. In der Auflage Seniorenklasse A erzielte Josef Koneberg Platz 1 sowie Ferdinand Schiefele Platz 2. Bei den Rundenwettkämpfen sicherte sich sowohl die Luftgewehr-Mannschaft als auch die Luftpistolen-Mannschaft Rang 4, berichtete der Sportleiter. Nachdem die Tell-Schützinnen beim Damengauschießen in Tafertshofen erfolgreich waren, wurde das Laienschießen beim Kettershauser Dorffest wieder gut angenommen.

Laut Jugendleiter Kevin Schiefele sichern derzeit sieben Luftgewehr- sowie vier Luftpistolenschützen den Nachwuchs. Die Jungschützen haben sich erfolgreich am Jugendfernwettkampf beteiligt. Während Schriftführer Nico Weichmann sämtliche Vereinsaktivitäten auflistete, gab Kassenwart Andreas Hörmann Einblick in die Finanzen. Da stellvertretender Vorsitzender Michael Dreier nach seiner Wahl zum Kommandanten der Feuerwehr Bebenhausen sein Amt abgegeben hatte, wurde Uwe Gmeinder von den Versammelten einstimmig zum Nachfolger gewählt. „Die Tell-Schützen sind eine Säule in unserer Gemeinde“, lobte Zweiter Bürgermeister Markus Koneberg.

Vorsitzender Demel ehrte treue Schützen: Emma Büchler, Martha Frommel, Rolf Hertnagel und Josef Koneberg wurden zu Ehrenmitgliedern erhoben, während Markus Henke, Karin Walter, Engelbert Walter, Rainer Möst und Peter Kleimaier für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden. (clb)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_9588(1).tif
Illertissen

Profimusiker gibt Konzert in Illertissen: Wenn eine Harfe ein Orchester ersetzt

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket