Newsticker

Ein Drittel der Deutschen will Maskenpflicht abschaffen oder lockern
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Tempo 30 wird eingehalten

07.07.2011

Tempo 30 wird eingehalten

Gemeinderat: Messung in Oberroth

Oberroth Im Zuge des Ausbaus der Mittelschule in Buch hat die Gemeinde Oberroth vor ein Darlehen in Höhe von 100000 Euro zu übernehmen, gab Bürgermeister Erwin Reiter bei der jüngsten Sitzung bekannt. Der Gemeinderat entschied, diesen Betrag als Darlehen für drei Jahre mit einem Festzins von 2,3 Prozent aufzunehmen.

Auf Antrag eines Anliegers stimmte der Gemeinderat der Verlegung eines Straßendurchführungsrohrs für Strom vom Anwesen Buchenweg 9 zur Unterrother Straße zu. Außerdem genehmigte das Gremium die Pflasterung der gemeindlichen Fläche zwischen dem Anwesen Schalkshofen 6 bis zur Asphaltdecke der Straße im Bereich der Garagenausfahrt. Dafür wird ein Nutzungsvertrag mit dem Antragsteller geschlossen.

Der Spielgarten des gemeindlichen Kindergartens wird mit einer „Tintenfischrutsche“ ausgestattet, gab Bürgermeister Reiter bekannt. Abzüglich des Erlöses aus dem Sponsorenlauf in Höhe von 1777 Euro steuert die Gemeinde noch 320 Euro für diese Anschaffung bei.

Im Rahmen der Geschwindigkeitsmessung wurden an der auf Tempo 30 beschränkten Dattenhauser Straße innerhalb von vier Wochen 5776 Messungen erfasst. „Das Ergebnis ist ganz ordentlich“, freute sich der Gemeinderat. Obwohl eine Messung eine Höchstgeschwindigkeit von über 85 Stundenkilometern aufzeichnete, lag die Durchschnittsgeschwindigkeit bei 28,5 Kilometern pro Stunde. (clb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren