1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Treffsichere Damen und alte Herren

Wettbewerb

30.09.2015

Treffsichere Damen und alte Herren

Copy%20of%20IMG_4144.tif
2 Bilder
Im linken Bild sind (von links) Gaudamenleiterin Roswitha Kern, Klaus Dolp (Jedesheim), Sabrina Brugger (Hörenhausen), Franz-Xaver Schrapp (Illerberg-Thal), Svenja Brugger (Hörenhausen) und Gauschützenmeister Georg Nothelfer zu sehen. Auf dem rechten Bild (von links: Der Vorsitzende des SV Illerrieden und Stifter des Herrenpokales, Günther Nothelfer, Jürgen Eberle, Roland Bischoff (beide SV Illerberg-Thal) Anna Aubele (Wangen), der stellvertretende Illerrieder Bürgermeister Josef Gentner und Magdalena Zick vom SV Wangen.

Über 100 Teilnehmer gehen beim Gaudamen- und Herrenaltersklasseschießen an die Stände

Das Gaudamenschießen und Herrenaltersklasse-Preisschießen des Schützengaus Iller-Illertissen war auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg. Mehr als 100 Teilnehmer gingen an den Start, um sich im Wettbewerb um Ring und Blattl zu messen.

Veranstalter war mit Hubertus Illerrieden in diesem Jahr einer der württembergischen Mitgliedsvereine.

22 Teilnehmer des ZSSV Illerberg-Thal

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Die Meistbeteiligung gewann der ZSSV Illerberg-Thal, der 22 Schützen an die Stände entsandte.

Den von Landrat Thorsten Freudenberger gestiftete Landrat-Pokal sicherte sich ein Mitglied des SV Pfeil Bellenberg. Wolfgang Zeiler siegte mit einem beachtlichen 8,6 Teiler vor Roland Bischoff und Rudolf Böck (beide ZSSV Illerberg-Thal).

Den Sieg beim Damengauschießen und Damenpokal holte sich der Vorjahressieger SV Wendelinus Wangen. Zum siegreichen Team gehörten Anna Aubele, Magdalena Zick und Margit Brugger. Auf Rang zwei platzierten sich Svenja Brugger, Stefanie Schöllhorn und Sabrina Brugger vom SV Hörenhausen. Der dritte Platz blieb Melanie Vasiljev, Gabriele Schach und Melanie Gödert vom gastgebenden SV Illerrieden vorbehalten.

Im Einzelwettbewerb der Damen siegte Sabrina Brugger (Hubertus Hörenhausen) vor Anita Liggefeld (ZSSV Illertissen) und Anna Aubele (Wendelinus Wangen).

Beim Herrenpokal setzte sich in diesem Jahr die Mannschaft des ZSSV Illerberg-Thal mit Roland Bischoff, Jürgen Eberle und Hermann Kleiser durch. Der Vorjahressieger SV Bellenberg landete in der Besetzung Werner Holl, Wilhelm Hiller und Wolfgang Zeiler auf dem zweiten Platz. Den dritten Rang sicherten sich die Altenstadter Schützen Anton Zeller, Siegfried Mittrach und Reinhold Walker.

Bester Einzelschütze der Herrenkonkurrenz war Klaus Dolp aus Jedesheim. Dahinter folgten Peter Ruepp (Hörenhausen) und Erich Beggel (Vöhringen).

Bei den Auflageschützen holte sich der Illerberger Franz-Xaver Schrapp den Titel.

Auf den weiteren Plätzen folgten Liselotte Braunmiller aus Tiefenbach und Luise Konrad aus Illertissen. (sar)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Obst1.tif
Kellmünz / Ulm

Zu Besuch beim kommandierenden Bürgermeister

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen