Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Unbekannter fällt Bäume in Bucher Schrebergarten

Buch

08.11.2018

Unbekannter fällt Bäume in Bucher Schrebergarten

Baumfeinde haben in Buch zugeschlagen.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Unbekannte haben sich in Buch an mehreren Bäumen zu schaffen gemacht. Es ist nicht der erste Fall dieser Art.

In Buch hat wieder ein Baumfeind zugeschlagen: Nachdem Anfang des Jahres im Ortsteil Gannertshofen mehrere Birken angesägt und schwer beschädigt wurden (wir berichteten), haben sich nun ein oder mehrere Unbekannte in einem Schrebergarten an der Schulstraße in Buch zu schaffen gemacht. Nach Angaben der Polizei wurden drei Bäume zwischen dem 1. und 7. November gefällt. Sie hatten einen Durchmesser von jeweils 15 Zentimetern und waren etwa drei Meter hoch. Die abgetrennten Stämme ließen die Baumfeinde vor Ort liegen. Die näheren Hintergründe zu der Tat sind bisher noch unklar. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt. Zeugen können sich an die Polizei Illertissen, Telefon 07303/96510, wenden. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren