Newsticker

US-Regierung rudert zurück: Ausländische Studenten dürfen trotz Corona-Semester bleiben
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Unbekannter lockert Radmuttern an geparktem Auto

Bellenberg

30.06.2020

Unbekannter lockert Radmuttern an geparktem Auto

In der Marienbader Straße in Bellenberg hat sich ein Unbekannter am Hinterrad eines Mercedes zu schaffen gemacht.
Bild: Symbolfoto Patrick Seeger, dpa

Dem Besitzer eines Mercedes fällt eine Manipulation an seinem Fahrzeug in Bellenberg auf. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein bislang unbekannter Täter hat in Bellenberg an einem geparkten Auto mehrere Radmuttern gelockert. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls, der sich im Zeitraum zwischen vergangenen Freitag, 22 Uhr, und Samstagmorgen, 10 Uhr, in der Marienbader Straße ereignet hat. Dem Polizeibericht zufolge bemerkte der Eigentümer des schwarzen Mercedes Unregelmäßigkeiten, als er zu seinem Wagen zurückkehrte und losfahren wollte.

Zu einer Gefährdung kam es glücklicherweise nicht

Bei der Nachschau stellte er am linken Hinterreifen fest, dass drei Radmuttern gelockert und entwendet worden waren. Zu einer Gefährdung kam es glücklicherweise nicht, der Beuteschaden wird auf 20 Euro geschätzt. Ein Sachschaden dürfte nach Polizeiangaben nicht entstanden sein. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Illertissen telefonisch unter der Nummer 07303/9651-0 entgegen.

In der Region haben sich jüngst schon ähnliche Fälle ereignet. Mehr dazu lesen Sie hier:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren