Newsticker
Söder: Müssen auf Dauer über "Sonderoptionen" für Geimpfte reden
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Unbekannter überfällt Tankstelle mit Pistole

Kirchdorf

21.01.2019

Unbekannter überfällt Tankstelle mit Pistole

Die Polizei sucht nach drei Männern, die eine Gärtnerei in Thannhausen überfallen haben.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein bewaffneter Täter hat eine Tankstelle in Kirchdorf überfallen. Seither ist der Täter auf der Flucht.

Ein bislang unbekannter bewaffneter Täter hat am Sonntag eine Tankstelle überfallen. Das teilte die Polizei mit. Gegen 20.30 Uhr betrat der Unbekannte die Tankstelle in der Gewerbestraße in Kirchdorf. Er richtete eine silberfarbene Pistole auf den Mitarbeiter hinter dem Tresen und forderte Geld von dem Mann. Der Tankstellenangestellte öffnete daraufhin die Kasse, der Unbekannte nahm sich alles Bargeld, steckte es in seine Jackentasche und flüchtete anschließend. Die Polizei nahm die Ermittlungen sofort auf, konnte den Täter aber bislang aber nicht fassen.

Nach Überfall in Kirchdorf: Gesucht wird ein 1,70 Meter großer Mann

Der Unbekannte soll etwa 1,70 Meter groß und zwischen 25 und 30 Jahre alt sein. Laut Zeugenaussage hat er eine normale Statur und trug bei der Tat eine schwarze Wollmütze, eine schwarze Winterjacke, eine schwarze Hose und ebenfalls schwarze Handschuhe. Nase und Mund versteckte er unter einem schwarzen Tuch. (az)

Hinweise nimmt die Polizei unter 07351/4470 entgegen.

Weitere Berichte aus dem Blaulicht-Report:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren