1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Unbekannter zersticht Autoreifen in Kellmünz

Kellmünz

09.09.2019

Unbekannter zersticht Autoreifen in Kellmünz

Die Illertisser Polizei ermittelt: In Kellmünz hat ein Unbekannter Autoreifen zerstochen.
Bild: Jan-Luc Treumann

Der Täter hat sich alle vier Reifen eines Autos vorgenommen und mit einem spitzen Gegenstand zerstochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am vergangenen Wochenende hat ein bislang unbekannter Täter in der Altwasserstraße in Kellmünz ein geparktes Auto mutwillig beschädigt. Der Täter zerstach mit einem spitzen Werkzeug alle vier Reifen des Fahrzeugs. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 500 Euro.

Zeugen gesucht: Wer hat in Kellmünz etwas Auffälliges bemerkt?

Wer am Wochenende in der betroffenen Straße etwas Verdächtiges bemerkt hat, soll sich an die Polizei in Illertissen wenden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen genommen.

Lesen Sie aus dem Polizeibericht außerdem:

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren