1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Unfall in Oberroth: Ladeklappe löst sich und schlägt gegen Auto

Oberroth

08.11.2019

Unfall in Oberroth: Ladeklappe löst sich und schlägt gegen Auto

In Oerroth hat sich die Ladeklappe eines Anhängers gelöst und ist gegen ein Auto geprallt
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

In Oberroth hat sich während der Fahrt die Ladeklappe eines Anhängers gelöst und ist gegen ein Auto geprallt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Ein 56-Jähriger war am Donnerstagmorgen mit seinem Lastwagen auf der Babenhauser Straße in Oberroth unterwegs, als ihm ein Auto entgegenkam. In dem Moment löste sich die Ladeklappe seines Anhängers und schlug gegen die Fahrzeugfront und die Windschutzscheibe des Autos.

Sachschaden beläuft sich auf 3000 Euro

Wie die Polizei mitteilt, hatte der Mann die überstehende Ladung nur mit einem Spanngurt gesichert. Dieser löste sich offenbar während der Fahrt. Den 56-Jährigen erwartet ein Bußgeld wegen des Verstoßes gegen die Landungssicherungsvorschriften. Verletzt wurde niemand. Es entstanden ein Schaden von 3000 Euro.

Weitere Nachrichten aus der Region lesen Sie hier:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren