1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. VdK-Ortsverband mit neuem Vorstand

24.06.2009

VdK-Ortsverband mit neuem Vorstand

Altenstadt (ch) - Lob für seine Arbeit verdiente sich der Altenstadter Sozialverband VdK bei der Jahresversammlung im Gasthaus "Sonne". Kreisvorsitzender Valentin Mayer und Bürgermeister Gustav Schlögel bescheinigten dem Verein harmonische Zusammenarbeit.

Mayer nahm Bezug auf die gegenwärtige wirtschaftliche Situation und sagte: "Die Rente ist kein Almosen, sondern verdienter Lohn für eine Lebensleistung." Eine zuverlässige Rentenanpassung müsse durch die Wiedereinführung der dynamischen Rente erreicht werden. Schlögel fügte hinzu, manchmal könnte schon daran gezweifelt werden, ob der Staat, wie im Grundgesetz verankert, tatsächlich "sozial" sei. Deshalb müsse es Verbände geben, die ihre Stimme laut erheben und vor Altersarmut warnen.

Zwischen 23 und 104 Jahren alt

Vorsitzender Hubert Bogedain blickte auf Verbandsarbeit innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft und auf gesellige Veranstaltungen zurück. Kassiererin Rosemarie Winzig gab einen guten Kassenbericht. Laut Ortsbetreuerin Erna Siegl gehören dem Verband 203 Mitglieder von 23 bis 104 Jahren an.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Ehrungen konnten nur zum Teil durchgeführt werden, weil etliche Jubilare fehlten. Urkunden für 60-jährige Mitgliedschaft erhielten die 104-jährige Anna Zanker und Angela Neudert, der gleichzeitig zum 88. Geburtstag gratuliert wurde. Eine Ehrung erfuhr Rosemarie Winzig für ihre 30-jährige sorgfältige Betreuung der Kasse. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Elfriede Schöllhorn und Erna Siegl ausgezeichnet.

Vorsitzender bestätigt

Die Neuwahlen erbrachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender Hubert Bogedain, Stellvertreter Fritz Becker, Schriftführer Gernot Anders, Kassier Dieter Fischer, Beisitzer Helmut Maier, Ortsbetreuerin und Frauenvertretung Erna Siegl. Als Delegierte für den Kreisverband wurden Hubert Bogedain und Gernot Anders nominiert, Stellvertreter Fritz Becker und Helmut Maier.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren