Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Versuchter Einbruch: Unbekannter wirft Fenster von Gärtnerei in Illertissen ein

Illertissen

30.10.2020

Versuchter Einbruch: Unbekannter wirft Fenster von Gärtnerei in Illertissen ein

Ein unbekannter hat das Fenster einer Illertisser Gärtnerei zerbrochen.
Bild: Alexander Kaya

Ein Unbekannter ist offenbar beim Einbruch in eine Gärtnerei in Illertissen gescheitert. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Weil er es nicht durch die Tür schaffte, warf er das Fenster ein: Ein unbekannter Täter hat versucht, in eine Gärtnerei in Illertissen einzubrechen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich die Tat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, im Zeitraum zwischen 23.30 und 7.45 Uhr. Den Spuren am Tatort zufolge wollte der Unbekannte ein Fenster aufhebeln.

Als das nicht gelang, nahm der Täter einen herumliegenden Stein und warf damit die Glasscheibe des Fensters ein. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen hat der Unbekannte die Räume der Gärtnerei nicht betreten, ein Beuteschaden ist nicht entstanden. Der Schaden am Fenster wird auf 2000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt nun, ob die Tat mit den vor mehreren Wochen begangenen Einbrüchen in Gärtnereien im Stadtgebiet zusammenhängt.

Haben Sie etwas beobachtet? Die Polizei Illertissen bittet, Zeugen sich zu melden unter der Telefonnummer: 07303/96510. (az)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren