Newsticker
Bundeskabinett beschließt Testpflicht bei Einreise ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Algen sorgen im Vöhringer See für ungewolltes „Peeling“

Vöhringen
27.07.2018

Algen sorgen im Vöhringer See für ungewolltes „Peeling“

Nach dem Baden stellten Besucher des Vöhringer Sees ein ungewolltes Hautpeeling fest. Der Grund dafür sind wohl Kieselalgen.
Foto: Regina Langhans

Bei Badegästen lösten sich nach dem Bad im Gewässer feine Härchen von der Haut ab. Das Neu-Ulmer Landratsamt gibt Entwarnung.

So ein Sprung ins Kühle Nass kann in diesen Tagen eine heiß ersehnte Erfrischung bringen. Wer in den vergangenen Tagen in den Vöhringer See abtauchte, bemerkte dabei allerdings unter Umständen einen ungewollten Peelingeffekt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.