Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Auto fängt bei Vöhringen plötzlich Feuer

Vöhringen
17.10.2018

Auto fängt bei Vöhringen plötzlich Feuer

Ein Auto hat am Mittwoch bei Vöhringen Feuer gefangen.
Foto: Wilhelm Schmid

Erst dringt Rauch aus dem Motorraum, kurze Zeit später steht das Auto in Flammen: Ein Mann und seine Beifahrerin haben am Mittwoch Glück im Unglück.

Ein Autofahrer hat am Mittwochnachmittag auf der A7 eine böse Überraschung erlebt: Der Mann war mit seiner Beifahrerin in Richtung Süden unterwegs, als kurz vor der Ausfahrt Vöhringen Rauch aus dem Motorraum seines 23 Jahre altes Fahrzeugs drang. Der Mann entschloss sich daraufhin, die Autobahn zu verlassen – offensichtlich gerade noch rechtzeitig. Denn noch in der Ausfahrtkurve schlugen Flammen unter der Kühlerhaube heraus. Innerhalb weniger Sekunden stand das Auto in Brand.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.