Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Auto überschlägt sich auf A7 bei Vöhringen: Fahrer schwer verletzt

Vöhringen
29.11.2021

Auto überschlägt sich auf A7 bei Vöhringen: Fahrer schwer verletzt

In der Nacht auf Montag ist ein 29 Jahre alter Mann bei einem Unfall auf der A7 bei Vöhringen schwer verletzt worden.
Foto: Alexander Kaya, (Symbolbild)

Auf schneebedeckter Fahrbahn kommt ein Auto auf der A7 bei Vöhringen ins Schleudern. Es wird total beschädigt, der Fahrer kann sich selbst daraus befreien.

Schwere Verletzungen hat sich ein Autofahrer zugezogen, der in der Nacht auf Montag mit seinem Wagen auf der A7 bei Vöhringen auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der Mann konnte sich selbst aus dem total demolierten Fahrzeug befreien.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.