Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Ehrenamt: Aufschrei der Asyl-Helfer in Vöhringen

Vöhringen
24.01.2017

Ehrenamt: Aufschrei der Asyl-Helfer in Vöhringen

Das ist die Asylunterkunft in der Industriestraße in Vöhringen. Dort sind etwa 70 Männer untergebracht.

Dem Freundeskreis Asyl Vöhringen reichen lobende Worte nicht mehr aus. Sie fordern eine neue Stelle im Rathaus und Unterstützung durch den Freistaat Bayern.

Das sind klare Worte: „Den ehrenamtlich Tätigen im Freundeskreis Vöhringen reichen lobende Worte von amtlichen Vertretern auf die Unverzichtbarkeit des Ehrenamts im Flüchtlingsbereich mit gleichzeitigem Verweis auf angeblich ausreichende Beratungsstrukturen nicht mehr aus.“ Die in Sachen Asyl tätigen Menschen in Vöhringen fordern die Schaffung einer zu 50 Prozent geförderten Koordinationsstelle für ehrenamtlich arbeitende Helfer im Vöhringer Rathaus. Die SPD hat einen entsprechenden Antrag eingebracht, der bei der Stadtratssitzung am Donnerstag, 26. Januar, behandelt wird. Er ist Bestandteil der Tagesordnung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.