Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Polizei nimmt in Vöhringen Ladendieb mit Messer vorläufig fest

Vöhringen
10.10.2021

Polizei nimmt in Vöhringen Ladendieb mit Messer vorläufig fest

Polizisten haben in Vöhringen einen Ladendieb festgenommen, der ein Springmesser griffbereit in seiner Hosentasche hatte.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Ladendetektiv beobachtet einen Mann bei einem Diebstahl in Vöhringen. Polizisten durchsuchen den Beschuldigten und finden ein Springmesser.

Kurz vor Ladenschluss hat der Ladendetektiv eines Supermarktes an der Industriestraße in Vöhringen einen Mann bei einem Diebstahl beobachtet. Dem Polizeibericht zufolge konnte der Ladendetektiv sehen, wie der Mann zwei Deosprays und eine Basecap in seinen Rucksack steckte. An der Kasse zahlte der 49-Jährige jedoch andere Ware und verließ den Kassenbereich, ohne die anderen Artikel in seinem Rucksack zu bezahlen. Der Beuteschaden beläuft sich auf etwa 20 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.