Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Randalierer schlagen in Vöhringen Autos kaputt

Vöhringen
28.08.2019

Randalierer schlagen in Vöhringen Autos kaputt

Randalierer haben mit Leitpfosten auf mehrere Autos eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.
Foto: Thorsten Jordan

Am Wochenende hat eine Gruppe junger Männer Autos beschädigt. Betroffene Fahrzeugbesitzer sollen sich bei der Polizei melden.

In der Nacht zum Sonntag ist eine Gruppe junger Männer randalierend durch die Robert-Bosch-Straße in Vöhringen gezogen. Unter anderem rissen sie Verkehrsleitpfosten aus der Verankerung und schlugen damit auf geparkte Fahrzeuge ein. Passanten riefen die Polizei, die die Täter zwar ermitteln konnte. Doch die Anzahl der beschädigten Fahrzeuge steht noch nicht fest. Betroffene Fahrzeugbesitzer sollen sich deshalb bei der Polizei Illertissen melden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.