Newsticker
Verfassungsschutz erwartet mehr russische Spionage und Propaganda
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Theaterstück "Freibier": Wie im echten Leben

Vöhringen
28.10.2019

Theaterstück "Freibier": Wie im echten Leben

Zeitweise drunter und drüber ging es beim lustigen Dreiakter „Freibier“ des Trachtenvereins „D’ Illertaler“ im Vöhringer Kulturzentrum zu. Rund 500 Zuschauer kamen – und waren begeistert.
2 Bilder
Zeitweise drunter und drüber ging es beim lustigen Dreiakter „Freibier“ des Trachtenvereins „D’ Illertaler“ im Vöhringer Kulturzentrum zu. Rund 500 Zuschauer kamen – und waren begeistert.
Foto: Roland Furthmair

Im Dreiakter „Freibier“ geht ein Scherz gehörig nach hinten los, das gute Ende gibt es dennoch. Die Zuschauer sind begeistert.

Wenn nach einem hinterlistigen Scherz mit Rizinusöl der berühmte Schuss – im wahrsten Sinne des Wortes – nach hinten losgeht und die Verursacher am Ende selbst mit den unerfreulichen Folgen zu kämpfen haben, dann mischt das Schicksal die Karten. Wie im richtigen Leben ging es auch im lustigen Dreiakter „Freibier“ zu. Rund zweieinhalb Stunden lang amüsierten sich die rund 500 Besucher bei den beiden Aufführungen des Vöhringer Trachtenvereins „D’ Illertaler“ im großen Saal des Wolfgang-Eychmüller-Hauses köstlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.