Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Vöhringen: Unfallflucht in Vöhringen: Die Polizei sucht Zeugen

Vöhringen
08.09.2021

Unfallflucht in Vöhringen: Die Polizei sucht Zeugen

Die Polizei ermittelt nach einer Unfallflucht in Vöhringen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine bislang unbekannte Person beschädigt ein geparktes Auto in Vöhringen und entfernt sich unerlaubt vom Unfallort. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Aktuell ermittelt die Polizei, wer in Vöhringen einen grauen Grand Cherokee angefahren hat, der in einem Hinterhof an der Wielandstraße abgestellt war.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall am Dienstag, im Zeitraum zwischen 8.30 Uhr und 17 Uhr. Der Verursacher oder die Verursacherin touchierte das Auto im Frontbereich der Beifahrerseite und flüchtete danach unerlaubt von der Unfallstelle.

Die Beamten schätzen den entstandenen Sachschaden auf 2000 Euro. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.