Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Warum der Roller eine Renaissance erlebt

27.10.2008

Warum der Roller eine Renaissance erlebt

Illertissen/Vöhringen (wk) - Helm auf und ab durch die Mitte: Wer heute schnell und noch dazu preiswert durch den Straßenverkehr wuseln will, kommt an ihnen kaum vorbei: Kein Zweifel, Roller fahren liegt im Trend - zumindest sieht es die Branche so. Und einige hiesige Händler bestätigen unserer Zeitung, dass die Nachfrage durchaus zugenommen hat.

Es gab Zeiten, da war die Fortbewegung auf motorisierten Zweirädern das normalste der Welt. In den 50er Jahren waren viele auf Motorrädern und Roller unterwegs, denn damals waren Autos für die große Mehrheit der Bevölkerung noch unerschwinglich. Mittlerweile wurde der Roller wiederentdeckt - ja die Branche spricht sogar von einem regelrechten Boom.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.