Newsticker
RKI meldet 126.955 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Weißenhorn: Lange Schlangen vor Corona-Impfzentrum in Weißenhorn: So reagiert das Landratsamt

Weißenhorn
19.11.2021

Lange Schlangen vor Corona-Impfzentrum in Weißenhorn: So reagiert das Landratsamt

Schlangen wie diese, in der die Menschen rund drei Stunden auf ihre Booster-Spritze warteten, soll es künftig nicht mehr geben. Das Impfzentrum bietet wieder Termine an.
Foto: Roland Furthmair

Das Landratsamt zieht Konsequenzen aus der hohen Impfnachfrage: Im Zentrum in Weißenhorn soll es wieder Termine geben. Impfwillige sollen sich auch an ihre Hausärzte wenden.

Mehrere Stunden warteten die Menschen in den vergangenen Tagen vor dem Weißenhorner Impfzentrum auf ihre Spritze – und das bei nicht gerade angenehmen Temperaturen. Das Landratsamt zieht nun endlich Konsequenzen aus diesem Ansturm und führt wieder die Möglichkeit zur Terminvereinbarung ein. Das teilt die Behörde nun mit, nachdem sich die Beschwerden von frustrierten Bürgern gehäuft hatten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.