1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Wilder Westen bei Kirchhaslach

16.03.2009

Wilder Westen bei Kirchhaslach

Babenhausen (clb) - Der wilde Westen fängt schon hinter Kirchhaslach an. Die Countryband "Four in hand" machte es bei der 2. Greuther Countrynight im Greimeltshofer Schützenheim möglich.

Vollblutmusiker begeistern Publikum

Die vier routinierten Vollblutmusiker - Siegried Salewski (Bass, Gesang, Harp) aus Kirchhaslach sowie Gerhard Stanke (Sologitarre, Gesang, Akustikgitarre), Roland Reinhardt, (Gesang, E- und Akustikgitarre, Dobro) und Matthias Piest (Drums, Percussions) boten Zuhörern wie Tanzbegeisterten ein breit gefächertes Repertoire aus den vielfältigen Stilen der Countrymusik. "Traditional songs", "New-country", "Rock a Billy", "Rock 'n' Roll" und "Good old Rock" schufen eine Super-Stimmung bei der Countrynight im Greimeltshofer Schützenheim.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren