Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Wirtschaft: Das neue Ehrle-Werk funktioniert wie eine kleine Stadt

Wirtschaft
28.11.2019

Das neue Ehrle-Werk funktioniert wie eine kleine Stadt

In der Ehrle-Hauptzentrale im Dietenheimer Gewerbegebiet Süd gehen im Jahr rund 5000 Hochdruckreiniger übers Band. Auf eine effektive Arbeitsteilung wird bei der Firma großer Wert gelegt.
Foto: Dominik Stenzel

Plus Ob Polen, Frankreich oder Indien: Der Hersteller von Reinigungsgeräten ist weltweit vertreten. Doch Ehrles Herzstück befindet sich im Dietenheimer Süden.

Autofahrern, die im Dietenheimer Süden unterwegs sind, sticht die neue Hauptzentrale der Firma Ehrle sofort ins Auge: Seit Anfang 2018 gehen in dem riesigen Gebäudekomplex – Bürgermeister Christopher Eh nannte ihn unlängst eine „Visitenkarte“ für die Stadt – Hochdruckreiniger übers Band. Rund 5000 im Jahr. Im Inneren wirkt das Werk, in dem mehr als 80 Menschen beschäftigt sind, nicht weniger imposant. Ein Streifzug zwischen Hochregalen und Produktionsbändern.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren