Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Wünsche: Bedürftige Kinder bekommen Geschenke

Wünsche
22.11.2019

Bedürftige Kinder bekommen Geschenke

Vor dem „Wunschregal“ für die Gahrstiftung, (von links) Johanna Roth, Pfarrer Andreas Specker, Marktleiter Ahmed Caskum und Tanja Schäfer.
Foto: R. Langhans

Die Gahr-Stiftung in Illerrissen vergibt Gutscheine an finanziell benachteiligte Jugendliche aus der ganzen Region. Eltern können sich im Pfarrbüro St. Martin melden

Niemand sollte Angst haben müssen, seine Kinder könnten an Weihnachten leer ausgehen. Das bezeichnet Stadtpfarrer Andreas Specker als ein Herzensanliegen der Johann-und-Rita-Gahr-Stiftung in Illertissen. Deshalb werden für finanziell benachteiligte Kinder bis spätestens Freitag, 20. Dezember, Geschenkgutscheine im Wert von 25 Euro im katholischen Pfarrbüro St. Martin in Illertissen ausgegeben. Eine Bescheinigung der Bedürftigkeit ist dabei vorzulegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.