Newsticker

Erneut mehr als 11.000 neue Corona-Fälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Xaver Weixler ist jetzt Ehrenvorsitzender

Vereine

13.05.2015

Xaver Weixler ist jetzt Ehrenvorsitzender

Unser Bild zeigt (von links): die Vorsitzende des Sängerkreises Unterallgäu, Elfriede Brennich, Josef Freudling, Alfred Maucher, Dirigentin Hedwig Weixler, Xaver Weixler und Vorsitzende Marie-Luise Popp.
Bild: Claudia Bader

Winterrieder Chorgemeinschaft zeichnet verdiente Mitglieder aus

Im festlichen Rahmen ihres Konzerts „Ohrenschmaus“ ehrte die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden treue Mitglieder.

Im Namen des Chorverbands Bayerisch Schwaben zeichnete die Vorsitzende des Sängerkreises Unterallgäu, Elfriede Brennich, Xaver Weixler für 50-jähriges Singen im Chor aus.

Weixler habe sich nicht nur mit kräftigem Tenor eingebracht, sondern sich auch als Kassenwart sowie 20 Jahre lang als Vorsitzender engagiert. Seit 2012 führt er außerdem die Sängergruppe Jochum. Deshalb wurde er von Vorsitzender Marie-Luise Popp zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Alfred Maucher, der den Chor seit 57 Jahren im Bass stützt und sich 33 Jahre lang als Zweiter Vorsitzender in den Verein eingebracht hat, wurde zum Ehrenmitglied erhoben.

Für 60-jährige aktive Mitgliedschaft in der Chorgemeinschaft St. Martin durfte Josef Freudling eine Urkunde des Deutschen Chorverbands entgegennehmen. Freudling wirkte 33 Jahre lang als Chorleiter. Nicht nur als Organist in der Pfarrkirche St. Martin erweise er sich als wertvolle Stütze, sagte die Chorleiterin. (clb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren