1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Zeugen gesucht: Unbekannter tankt für 140 Euro und fährt davon

Dietenheim

05.03.2019

Zeugen gesucht: Unbekannter tankt für 140 Euro und fährt davon

Die Illertisser Polizei ermittelt derzeit wegen Tankbetrugs.
Bild: Alexander Kaya

Ein Unbekannter in einem roten Audi hat in Dietenheim Tankstellenbetrug begangen. Es war für den Mann wohl nicht das erste Mal.

Am Montagabend hat ein bislang unbekannter Täter für rund 140 Euro getankt und ist dann einfach davon gefahren. Gegen 19.25 Uhr fuhr der Mann mit einem roten Audi 80 an eine Tankstelle in der Illertisser Straße. Zunächst befüllte er einen dunklen, handelsüblichen Kanister und anschließend das Fahrzeug selbst. Insgesamt tankte der Mann für 139 Euro.

Am Auto waren gestohlene Kennzeichen angebracht

Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der Täter mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs war, die Anfang Februar im Raum Neu-Ulm entwendet wurden. Es besteht der Verdacht, dass mit diesem Auto, Audi 80, in Kombination mit diesen gestohlenen Kennzeichen bereits Mitte Februar ein Tankbetrug in Heimertingen begangen wurde. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Gesucht wird ein roter Audi 80, vermutlich aus der Baureihe Competition, mit schwarzer Zierleiste an den Seiten und einem weißen Audi-Emblem im Bereich der Vordertüren. (az)

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen.

Mehr aus dem Polizeibericht lesen Sie hier:

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
b61665af-d13b-4cf7-8b80-121442d1f140.jpg
Illertissen

Dieb in Illertisser Schwimmbad unterwegs

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden