Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Altenstadt: Gefährliche Situation: Lastwagen verliert in Altenstadt Eisplatten

Altenstadt
11.01.2022

Gefährliche Situation: Lastwagen verliert in Altenstadt Eisplatten

Die kalten Temperaturen am Morgen bergen Gefahren im Verkehr wie Eisplatten auf Anhängern.
Foto: Roland Furthmair (Symbolbild)

Ein Sattelzug hat in Altenstadt vor den Augen der Polizei Eisplatten verloren, die sich auf seiner Plane gebildet hatten. Das hat Konsequenzen.

Eine gefährliche Situation hat eine Polizeistreife der Inspektion Illertissen am Montagvormittag in Altenstadt beobachtet. Ihr kam in einem Kreisverkehr an der Staatsstraße 2031 ein Sattelzug entgegen. In der Kurvenfahrt verlor der Lkw mehrere Eisplatten, die sich auf der Plane des Aufliegers gebildet hatten. Ein Sachschaden entstand nicht. Das Ganze veranlasste die Beamten jedoch zu einer Verkehrskontrolle. Der 48-jährige Fahrer wurde auf sein Fehlverhalten hingewiesen. Er hätte vor Fahrtantritt seinen Sattelzug zwingend vom Eis befreien müssen. Durch herabfallende Eisplatten kommt es in den Wintermonaten immer wieder zu schwerwiegenden Unfällen. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. Da der Mann keinen festen Wohnsitz im Inland hat, musste er eine Sicherheitsleistung bezahlen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.