Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Babenhausen: Corona-"Spaziergänger" in Babenhausen: Das sagt die Polizei

Babenhausen
13.01.2022

Corona-"Spaziergänger" in Babenhausen: Das sagt die Polizei

In immer mehr Orten gehen Menschen auf die Straße, um gegen die Corona-Politik zu demonstrieren.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Plus Auch Babenhausen ist mittlerweile zum Schauplatz sogenannter "Corona-Spaziergänge" geworden - laut Polizei mit immer mehr Zulauf.

In Ulm und Neu-Ulm gingen am Montag 1500 Menschen auf die Straße, um gegen die Corona-Maßnahmen zu demonstrieren. In Mindelheim waren es etwa 750, in Krumbach 530. Aber nicht nur in Städten, auch in kleineren Orten finden mittlerweile sogenannte "Corona-Spaziergänge" statt - wie etwa in Babenhausen. Was die Polizei zu den dortigen Veranstaltungen sagt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.