Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Babenhausen: Nach Aufruf des Landrats: "Spaziergänge" in Babenhausen und Mindelheim angemeldet

Babenhausen
14.01.2022

Nach Aufruf des Landrats: "Spaziergänge" in Babenhausen und Mindelheim angemeldet

In der Region haben in den vergangenen Wochen Menschen auf "Spaziergängen" gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert.
Foto: Marcus Merk (Symbolbild)

Plus Für die Corona-Demonstrationen in Babenhausen und Mindelheim haben sich Versammlungsleiter beim Landratsamt gemeldet. Auch eine Gegendemo wurde in Mindelheim angekündigt.

Bisher waren es "spontane" Zusammenkünfte. Jetzt gehen Gegner der Corona-Maßnahmen im Unterallgäu einen anderen Weg: Die Montagsspaziergänge in Mindelheim und Babenhausen für den kommenden Montag sind beim Landratsamt Unterallgäu angezeigt worden. Zuvor hatte Landrat Alex Eder die Beteiligten dazu aufgerufen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.