Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Buch-Obenhausen: Unbekannte zünden in Buch Böller auf fremdem Grundstück: Polizei ermittelt

Buch-Obenhausen
05.01.2022

Unbekannte zünden in Buch Böller auf fremdem Grundstück: Polizei ermittelt

In Buch-Obenhausen wurde Böller auf ein fremdes Grundstück geworfen.
Foto: Patrick Pleul, dpa (Symbolbild)

Nach einem Vorfall mit illegalen Böllern in Buch-Obenhausen ermittelt jetzt die Polizei. Sie bittet um Hinweise auf den unbekannten Täter.

Im Bucher Ortsteil Obenhausen sind am Dienstagnachmittag gegen 17.25 Uhr von einem Unbekannten in der Sommerstraße zwei Böller in ein Grundstück geworfen worden. Während der eine Böller explodierte, blieb der zweite Böller mit angebrannter Zündschnur im Hof liegen.

Die Böller waren nach Angaben der Polizei nicht zertifiziert und dürften aus dem Ausland eingeführt worden sein. Hinweise auf den unbekannten Täter nimmt jetzt die Polizeiinspektion Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 entgegen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.