Altenstadt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Altenstadt"

Die provisorische Funkübertragungsanlage südlich von Altenstadt soll durch einen stationären Stahlgitter-Antennenmast ersetzt werden.
Altenstadt

Neuer Antennenmast soll in Altenstadt gebaut werden

Die neue Funkanlage in Altenstadt soll ein Provisorium ersetzen - und wird höher als ursprünglich geplant.

Am zweiten Adventswochenende wird auch in Altenstadt weihnachtliche Stimmung verbreitet.
Altenstadt

Altenstadter Vereine gestalten den Adventsmarkt

Zwei Tage lang herrscht adventliche Stimmung in der Marktgemeinde. Was alles geboten ist.

Weil ein Gegenstand ein Auto auf der A7 bei Altenstadt traf, sucht die Polizei nach Zeugen.
Altenstadt

Haben Unbekannte bei Altenstadt Steine auf Auto geworfen?

Eine Autofahrerin war auf der A7 bei Altenstadt unterwegs, als ein Gegenstand in die Windschutzscheibe einschlug. Die Polizei sucht nach Zeugen zu dem Vorfall

Wolfgang Höß
Altenstadt

Die CSU Altenstadt setzt auf Bürgermeister Höß

Geht es nach dem Ortsverband, soll Bürgermeister Wolfgang Höß in eine dritte Amtszeit gehen. Was er erreicht hat – und noch schaffen will.

Viertklässler der Altenstadter Grundschule wünschen sich in der Friedhofstraße einen Zebrastreifen. Ihr Antrag wird dem Gemeinderat vorgelegt.
Altenstadt

Altenstadter Kinder wünschen sich einen Zebrastreifen

Bei der Bürgerversammlung in Altenstadt steht der Verkehr im Markt im Fokus. Aber es gibt noch viele andere Themen.

Das Huith-Haus ist in keinem guten Zustand.
Altenstadt

Denkmalgeschütztes Huith-Haus: Umbau dürfte beginnen

Der Altenstadter Jochen Anders hat mit dem maroden Haus in der Ortsmitte Großes vor. Eine Sache muss er noch klären, bevor er richtig loslegen kann.

Die Polizei ermittelt nach einem Unfall auf der Autobahn.
Altenstadt

Unfall auf A7: Betrunkener Autobesitzer erzählt wirre Geschichte

Ein Fahrzeugbesitzer klingelt nachts betrunken an einem Haus nahe der Autobahn und bittet um Hilfe nach einem Unfall. Die Polizei glaubt nicht an seine Geschichte.

Nicht nur der Wagen stand in Flammen, auch auslaufender Treibstoff brannte lichterloh.
Brand

Auf der A7 steht ein Auto in Flammen

Wegen des Feuerwehreinsatzes war die Autobahn etwa eine halbe Stunde voll gesperrt

Altenstadt

Auf der A7 steht ein Auto in Flammen

Die Feuerwehr Altenstadt war am Mittwochabend auf der Autobahn im Einsatz. Dort brannte ein BMW. Auslaufender Treibstoff bildete eine Flammenwand auf der Straße.

Bei dem Fotowettbewerb ist auch eine Auge für besondere Details im Ortsbild gefragt, wie etwa herbstlicher Efeu in der Memminger Straße.
Altenstadts

Fotowettbewerb: Wo sind Altenstadts schönste Ecken?

Ein Stadtplanungsbüro zeichnet die besten Fotos der Marktgemeinde aus. Bürger sollen so dabei mitreden können, wie sich ihr Ort in Zukunft weiterentwickelt.

Fritz Haberland hat Freude daran, seinen Garten und sein Haus mit Fundstücken und Treibgut aus der Iller auszuschmücken. Der 68-Jährige lebt seit mehr als 30 Jahren in Kellmünz.
4 Bilder
Kellmünz

Bei ihm werden Fundstücke aus der Iller zu Kunst

Fritz Haberlands Skulpturen sind Gemeinschaftswerke von ihm und dem Fluss. Der Kellmünzer sammelt Kiesel oder Treibholz und macht daraus etwas Neues.

Ein historisches Kreuz schmückt das anonyme Urnengrab.
2 Bilder
Altenstadt

Ein besonderes Kreuz schmückt das anonyme Urnengrab

Auf dem Altenstadter Friedhof gibt es nun eine zweite namenlose Urnengrabstätte. Deren schmiedeiserner Schmuck hat eine bemerkenswerte Geschichte.

Diese Fläche nahe der Neuen Mitte in Altenstadt soll attraktiver gestaltet werden. Geplant ist ein neuer Fußweg.
Altenstadt

Fußweg soll Altenstadter Marktplatz und Kirche verbinden

Rund eine halbe Million Euro wird der neue Weg kosten, der wichtige Punkte in Altenstadt fußläufig miteinander verbinden soll.

Die Altenstadter müssen bald weniger für die Entsorgung ihres Abfalls bezahlen.
Altenstadt

Der Altenstadter Marktrat senkt die Müllgebühren

Die Altenstadter müssen künftig weniger für die Entsorgung ihres Abfalls bezahlen. Warum die Gebühren bald wieder ansteigen könnten.

Unter dem Motto „So schnell vergeht die Zeit“ gab der Chor Harmonia Illereichen ein Konzert in der Schulturnhalle in Altenstadt. Dabei ehrte er Sabine Ströhle, die die Formation seit zehn Jahren leitet.
Altenstadt

Chor Harmonia begeistert in Altenstadt

Beim Konzert in der Schulturnhalle in Altenstadt haben die Sänger die Chorleiterin Sabine Ströhle für ihr langjähriges Engagement geehrt.

Xaver Berchtold
Lokales (Illertissen)

Unterstützung für Pfarrer Thomas Kleinle

Pater Xaver Berchtold hilft in Altenstadt

Der Gemeinderat Altenstadt beabsichtigt einen „Deal“ mit der örtlichen Kirchenstiftung, wenn diese die Toilettenanlage der Pfarrkirche saniert.
2 Bilder
Altenstadt

Altenstadt will „Toiletten-Deal“ mit der Kirche

Die WC-Anlagen des Gotteshauses Zum Guten Hirten sollen saniert werden. Besucher des Marktplatzes könnten profitieren.

Pater Xaver Berchtold wirkt nun in der Pfarreiengemeinschaft Altenstadt mit.
Altenstadt

Die Jugendarbeit liegt Pater Berchtold am Herzen

Pater Xaver Berchtold wirkt nun in der Pfarreiengemeinschaft Altenstadt mit.

Die Pfarreiengemeinschaft Altenstadt gibt es seit 15 Jahren.
Altenstadt

Pfarreiengemeinschaft Altenstadt startet in Jubiläumsjahr

Vor 15 Jahren haben sich Pfarrgemeinden aus dem Illertal zusammengeschlossen. Das ist heute Grund zu Feiern. Im Jubiläumsjahr stehen viele Aktionen an.

Auf regennasser Straße verunglückten zwei Autofahrer.
Altenstadt

Aquaplaning: Auf der A7 kracht es am Montag zwei Mal

Bei dem regnerischen Wetter am Montagmorgen haben zwei Autofahrer auf der A7 nahe Altenstadt die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.

Die Altenstadter bezahlen zu hohe Gebühren, glabt Bürger Winfried Rau. Das Verwaltungsgericht hat nun aber anders entschieden.
Altenstadt

Ärger um Zinsen: Zahlen Altenstadter zu hohe Gebühren?

Plus Ein Bürger ist der Meinung, die Verwaltung setze zu hohe kalkulatorische Zinsen an. Ein Gericht entschied anders. Doch das Thema ist wohl noch nicht vom Tisch

Verkehrsschild am neuen Altenstadter Marktplatz.
Altenstadt

Parken in Altenstadt sorgt für Verwirrung

Bürger beschweren sich über mangelnde Beschilderung am Altenstadter Marktplatz. Was dagegen getan werden könnte.

Ein Bauzaun an der Memminger Straße in Altenstadt sorgt für Unmut. Der Bauausschuss ist sich einig: Das Provisorium muss bald verschwinden.
Altenstadt

Bauzaun sorgt in Altenstadt für Unmut

Ein Bauzaun an der Memminger Straße in Altenstadt sorgt für Unmut. Der Bauausschuss ist sich einig: Das Provisorium muss bald verschwinden.

In Altenstadt hat die Polizei einen betrunkenen Fahrer aus dem Verkehr gezogen.
Altenstadt

Fahrer betrunken in Altenstadt unterwegs

In Altenstadt hat die Polizei einen 24-Jährigen aus dem Verkehr gezogen. Er saß mit knapp einem Promille hinterm Steuer.

Sommerkrimi

Auf Mörder-Suche

In unserer Serie wurden auch die Leser kreativ – etwa eine Untereicherin

Gericht

Mann dreht Sexfilm mit Vierjähriger

Der 59-Jährige aus dem Landkreis Neu-Ulm hat das Video mit der Enkelin seiner Lebensgefährtin danach ins Internet gestellt. Nun wird er verurteilt

Das Eingangstor um jüdischen Friedhof in Illereichen.
Altenstadt

Heimatpfleger zeigt in Führungen das jüdische Erbe Altenstadts

Zeitweise gab es in Altenstadt eine blühende jüdische Gemeinde. Heimatpfleger Alwin Müller ist auf deren Spuren unterwegs.

Altenstadter müssen bald nicht mehr so tief in die Tasche greifen.
Altenstadt

Altenstadter müssen künftig niedrigere Wassergebühren zahlen

Nach einem Bürgerantrag ändert der Marktrat die kalkulatorischen Zinsen. Ein Klage wurde zurückgezogen.

Extreme Trockenheit gehört zu den offensichtlichsten Auswirkungen der Klimaerwärmung. Autor Thomas Anderl geht in seinem Buch den Auslösern nach.
2 Bilder
Altenstadt

Ein Altenstadter erklärt den Klimawandel

Physiker Thomas Anderl will Bürgern helfen, sich eine eigene Meinung zu dem komplexen Thema Klima zu bilden. Was sein Buch von bisherigen Veröffentlichungen unterscheidet.

Der Altenstadter Marktrat diskutierte kürzlich über Biomüll.
Altenstadt

Bekommt Altenstadt eine Biotonne?

Marktrat Eberhard Aspacher kritisiert die 14-tägige Müllabholung. Für Biomüll sei das im Sommer zu lang. Welche Lösungsvorschläge es gibt.