Kettershausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Kettershausen"

Das Schießen mit der Luftpistole erfordert Konzentration.
2 Bilder
Kettershausen

Deutsche Meisterschaft: Pistolenschützin auf Anhieb unter Top Ten

Luftpistolenschützin Ronja Gmeinder trainiert beim Verein Tell Kettershausen-Bebenhausen. Sie nahm an der Deutschen Meisterschaft teil.

Die Kläranlage soll modernisiert werden. Der Kettershauser Gemeinderat hat sich mit dem Bauantrag befasst.
Plan

In Kettershausen geht es um das Wasser

Gebühren müssen festgesetzt werden, zudem steht die Modernisierung der Kläranlage an

Wilhelm Daurer gibt Einblicke in die Ortsgeschichte.
Kettershausen / Bebenhausen

Neue Erkenntnisse zur Kettershauser Ortsgeschichte

Bevor es mit der Dorferneuerung los geht, ist erstmal die Vergangenheit von Kettershausen und Bebenhausen Thema. Ein neues Dokument soll helfen, die historischen Besonderheiten zu schützen.

Else und Horst Duile feierten ihre Diamantene Hochzeit.
Kettershausen

60 Jahre lang verheiratet - trotz Hürden auf dem Weg zum Traualtar

Else und Horst Duile aus Kettershausen feiern 60 Jahre Ehe. Sie erinnern sich an ihre Hochzeit – und an Terminprobleme.

Neue Extensivweide wurde in Kettershausen geschaffen.
Kettershausen

Kettershauser Grünlandprojekt wird verlängert

Die Gemeinderäte stimmen einer Verlängerung der Förderung zu. Diese gilt allerdings nur für bestimmte Flächen.

Wo heute das Kriegerdenkmal steht, befand sich der Fuggersche Zehntstadel.
6 Bilder
Kettershausen

Kettershauser Ortsgeschichte: Wo der Hirtenmichele wohnte

In Kettershausen ist ein Denkmalpflegerischer Erhebungsbogen für die  Dorferneuerung erstellt worden. Er dokumentiert Spannendes aus der Ortsgeschichte.

Das Bild zeigt das jetzige Gemeindeareal an der Waldstraße in Kettershausen. Rechts ist das Rathaus.
2 Bilder
Kettershausen

Auch ein Kettershauser Gemeinderat hört auf

Nicht nur die Bürgermeisterin Susanne Schewetzky hat ihren Abschied bekannt gegeben. Was in der Sitzung sonst noch Thema war.

Susanne Schewetzky will für das Bürgermeisteramt kandidieren - diesmal in Bellenberg.
Kettershausen

Kettershauser sind überrascht vom Abschied der Bürgermeisterin

Wie die Kettershauser Gemeinderäte auf die Pläne von Susanne Schewetzky reagieren, bei der Kommunalwahl 2020 in Bellenberg zu kandidieren.

Die Mädchen hatten Freude an ihren Blumenherzen. Hilfe und gute Tipps erhielten sie von Waltraud Liedel (rechts) und ihrer Mitarbeiterin Monika Hirt.
Kettershausen/Babenhausen

Kettershauser Kinder werden in den Ferien zu Floristinnen

Mädchen probieren sich im Rahmen des Kettershauser Ferienprogramms am Stecken von Blumenherzen aus.

Die duftenden Büschel werden am Feiertag geweiht.
2 Bilder
Kettershausen

Wieso werden am Feiertag vielerorts Kräuter geweiht?

An Mariä Himmelfahrt haben die gebundenen Kräuterbüschel eine besondere Bedeutung – etwa in Kettershausen. Die Pfarrgemeinderatsvorsitzende erzählt von dem Brauch.

Die Baustelle nahe Eldern ist weithin sichtbar.
Unterallgäu

Hochwasserschutz an der Günz: Erstes Becken nimmt Form an

Die Baustelle nahe Ottobeuren stand im Fokus einer Infofahrt. Diese führte auch nach Babenhausen.

In Tempo-30-Zonen sind Fahrer oft zu flott unterwegs.
Kettershausen

Tempo 30 wird in Kettershausen besonders häufig missachtet

So fällt die Bilanz der kommunalen Verkehrsüberwachung in Kettershausen aus.

An der B300 in Kettershausen soll sich etwas ändern.
Kettershausen

B300 soll in Kettershausen sicherer werden

Die Planung einer Querungshilfe geht in die nächste Runde.

Tolle Knolle: Um die Kartoffel dreht sich der Programmpunkt auf dem Kräuterlandhof Spaun.
Kettershausen

Kettershauser Kindern wird in den Ferien nicht langweilig

Langeweile in den Sommerferien? Für die Kettershauser Kinder dürften das auch in diesem Jahr ein Fremdwort sein. Was geboten ist.

Im Obergeschoss des Kettershauser Kindergartens wird eine dritte Gruppe untergebracht.
Kettershausen

Der Kindergarten in Kettershausen bekommt eine dritte Gruppe

Die Kettershauser Kindertageseinrichtung stößt wegen vieler Anmeldungen an ihre Grenzen. Was geplant ist.

Bald fit für die Zukunft: Die Kettershauser Grundschule bekommt vier digitale Klassenzimmer.
Kettershausen

Digitale Klassenzimmer in Kettershausen: Förderung fällt weg

Kettershausen geht 2019 bei dem Förderprogramm leer aus. Der Gemeinderat hat beraten, ob die Klassenzimmer trotzdem aufgerüstet werden.

An der Grundschule in Kettershausen wird das neue Schuljahr Änderungen mit sich bringen: Die Bildungseinrichtung wird kommissarisch geleitet.
2 Bilder
Kettershausen/Babenhausen

Warum die Kettershauser Grundschule ab September ohne eigenen Rektor ist

Plus Die Kettershauser Grundschule erhält im neuen Schuljahr nur eine kommissarische Schulleitung. Verliert sie dadurch ihre Eigenständigkeit? Was die Schulamtsdirektorin sagt.

Der Storchenhorst auf dem Dach des Kindergartens.
Kettershausen

Problem-Vogel: Kettershauser Storch soll umgesiedelt werden

Die Kettershauser haben Ärger wegen eines Storchs.

In Kettershausen hat sich ein Unbekannter an einer Imbissbude zu schaffen gemacht.
Kettershausen

Unbekannter macht sich an Imbissbude zu schaffen

Die Polizei sucht Zeugen aus Kettershausen.

Dieser Uferbereich des Mühlbachs in Kettershausen wurde unter anderem abgeflacht und ist jetzt frei zugänglich. Wie das Bild zeigt, lädt das stellenweise niedrige Wasser am Ufer auch zum kühlen Fußbad ein.
Kettershausen

Teile des Mühlbach-Ufers in Kettershausen sind jetzt begehbar

Bereiche an dem Gewässer in Kettershausen wurden renaturiert.

Unser Bild zeigt das jetzige Gemeindeareal an der Waldstraße in Kettershausen. Rechts ist das Rathaus.
Kettershausen

Kettershausen bekommt einen hauptamtlichen Bürgermeister

Die Mehrheit der Kettershauser Räte erkennt den Bedarf eines Vollzeit-Rathauschefs an. Aber nicht alle sind dafür.

Das Bild zeigt einen Feurigen Perlmuttfalter.
Kettershausen

Einblicke in die Welt der Schmetterlinge im Günztal

In Mohrenhausen wird demnächst eine Fotoausstellung gezeigt.

Den Hauptberuf und das Ehrenamt als Bürgermeister ausüben: Das kann an den Kräften zehren.
Kettershausen

Wird das Bürgermeisteramt zum Vollzeitjob?

Der Kettershauser Gemeinderat diskutiert, ob der Bürgermeisterposten weiterhin ehrenamtlich ausgeübt werden soll.

Die Bachmuschel ist vom Aussterben bedroht - und daher besonders schützenswert.
2 Bilder
Kettershausen/Unterallgäu

Einsatz für Bachmuscheln und Libellen wird ausgezeichnet

Maßnahmen im Unterallgäu sind zum offiziellen Projekt der UN-Dekade für biologische Vielfalt ernannt worden. Auch ein Info-Trail in Kettershausen wurde eingeweiht.

So sah das Autohaus Mayer in Kettershausen noch in den 1970ern aus. Heuer wird der Betrieb 50 Jahre alt.
Kettershausen

Das Faible für Autos ist den Mayers in die Wiege gelegt

Das Autohaus Mayer in Kettershausen wird heuer 50 Jahre alt. Es ist ein Familienunternehmen durch und durch.

An der Sandgrube bei Mohrenhausen befindet sich so eine gemeindliche, unbelastete Kleinfläche.
2 Bilder
Umwelt

Kleine Biotope sollen entstehen

Kettershausen will sich für Artenreichtum einsetzen

Das Bild zeigt den Teil des Tränkewegs, der an der Kneippanlage bei Mohrenhausen vorbeiführt.
Kettershausen

Autos sollen nicht mehr länger auf Tränkeweg fahren

Der Kettershauser Gemeinderat widmet die Strecke um in einen Rad- und Gehweg - und hat driftige Gründe dafür.

Melanie Strobel will in einem Tiny House wohnen – einem winzigen Haus also. Es soll im Kettershauser Ortsteil Zaiertshofen stehen, mit Blick ins Grüne.
3 Bilder
Zaiertshofen

Warum eine junge Frau in einem 18-Quadratmeter-Haus wohnen will

Plus Schlafen, duschen, kochen auf 18 Quadratmetern: Vielen wäre das wohl ein Graus. Melanie Strobel hat sich dafür entschieden, in einem sogenannten Tiny House in Zaiertshofen zu wohnen. Wir haben die 29-Jährige besucht.

Eine Foto-Ausstellung über Schmetterlinge wird in Mohrenhausen gezeigt.
Kettershausen

Kettershausen gestaltet Jahresprogramm als Naturgemeinde

Im Günztal gibt es in den kommenden Monaten einiges zu entdecken. Eine Übersicht.

Eine unvergessene Pilgerreise: 47 Menschen aus der Region haben im Jahr 1999 eine Pilgerreisenach Israel unternommen. 20 Jahre später trafen sie sich, um das Erlebte noch einmal zu teilen.
3 Bilder
Babenhausen

Unvergessene Eindrücke aus dem "Heiligen Land"

Vor 20 Jahren unternahmen 47 Menschen aus der Region mit dem Kirchhaslacher Pfarrer eine besondere Fahrt nach Israel. Von den Eindrücken zehren sie bis heute.